Gelderland MVZ

ZENbo Balance

31.01.2018
Ein Übungsprogramm, das aus drei Phasen besteht

SILENCE - Ankommen und Bewusstsein herstellen Zu Beginn des Kurses erleben wir eine kurze Meditation oder Konzentrationsübung (Zentrieren und die Aufmerksamkeit nach Innen richten). Dabei kommt der Körper zur Ruhe und kann sich somit besser auf die bewegten Übungen einlassen. MOVE - Hauptteil Mit weitgehend anstrengungsfreien und sanften Bewegungen, die an Qigong und Yoga angelehnt sind, sowie durch gezieltes Dehnen und Strecken wird der Körper wieder beweglicher und vorhandene Blockaden können besser gelöst werden. Begleitet werden die Übungen durch entspanntes und ruhiges Atmen. Die ZENbo Übungen fördern das innere Gleichgewicht und trainieren den Gleichgewichtssinn, sowie das Koordinationsvermögen und helfen innerlich zur Ruhe zu kommen. Dabei werden alle Gelenke mobilisiert und der gesamte Körper gekräftigt. Es entsteht dabei ein besseres Körpergefühl. RELAX & Go End- und Entspannungsphase Die mit z.B. Progressiver Muskelentspannung, Autogenem Training, Fantasiereisen oder einer Koan Geschichte enden kann.

 

Datum: mittwochs, ab 31.01.2018 (8 Termine)

Zeit: 17.30 - 18.30 Uhr

Leitung: Ursula Müllers

Beitrag: 99,-- €

Kurs-Nr. 17/18

<- Zurück zu: Veranstaltungen